Intuition

Auch hier verweist die ältere Bedeutung des Wortes auf viel mehr hin als neuere Bedeutungen.

Intuition = unmittelbare Anschauung (mittellateinisch)

Also das Hinsehen ohne der unmittelbaren Bedeutungsgebung aus unserem Denken und aus unseren Alterfahrungen. Somit das Hinsehen aus dem Zustand des freien unkonditionierten Bewusstseins. Im Sinne von ganz und gar wahrnehmen – ohne Bewertung.

Was sich dann einstellen kann ist eine tiefere Sicht der Dinge und eine tiefere Antwort auf innere Fragen.